Die Sechs Könige

Die Sechs Könige sind ein Denkmal aus der Zeit der Dhakaani Imperiums. Aus einer Bergflanke wurden sechs über hundert Meter hohe Statuen heraus gehauen, die von der Macht und dem Einfluss Dhakaans zeugen sollen.

Auch heute noch beindrucken sie Reisende, die sich dem nördlichen Grauwallgebirge nähern.

Unter den Statuen soll es weitläufige Passagen und Höhlensysteme geben.

Die Sechs Könige

Streiter im Schicksal Seelenquell