Lesh Haruuc Sharaat'Kor

Description:
Bio:

Lesh Haruuc Sharaat’kor ist das Staatsoberhaupt des Goblinstaats Darguun. Er war vorher ein legendärer General seines Clans Rhukaan Taash (“Krone der Messer”) und revoltierte 969 YK gegen seine Auftraggeber, Haus Deneith.

Durch einen gerissenen Komplott war es ihm möglich, den Staat in dem heutigen Darguun auszurufen, das zu Teilen aus Land von Breland und dem ehemaligen Cyre besteht. Er machte sich selbst zum Lesh (“Höchster Kriegsherr”) und nahm den Namen Sharaat’Kor (“Scharlachrote Klinge”) an.

Seit dem Ende des Letzten Krieges, hat er alle Hände voll zu tun, die Fünf Nationen Khorvaires davon zu überzeugen, dass er den Frieden mit ihnen will. Gleichzeitig versucht er die unterschiedlichen Clans Daraguuns zusammen zu halten, denen er – um sie zu einen – versprach weiteres Land zu erobern

Lesh Haruuc Sharaat'Kor

Streiter im Schicksal Seelenquell