Bren ir'Gadden

General der brelischen Armee

Description:

General ir’Gadden ist ein hochgewachsener, mittlerweile etwas beleibter Mensch, der sich im Letzten Krieg durch seine Feldzüge gegen Karrnath einen Namen gemacht hat. Er trägt meist seine gute Militäruniform, ohne dabei seine bemerkenswerte Orden- und Abzeichensammlung anzustecken. Bren ir’Gadden spricht in militärisch kurzen und befehlsgewohnten Worten, ist aber vom Wesen her ein freundlicher und anerkennender Mann.

Bio:

Im Letzten Krieg hat ir’Gadden einige Erfolgreiche Feldzüge gegen Karrnath geführt, und plante im Jahr 994 YK außerdem einen Überraschungsangriff gegen Cyre. Auf Erkundungmission am Rande des Feindgebiets wurden er und sein Trupp plötzlich von Aberrationen aus Khyber, sog. Dolgrims und Kruthiks, angegriffen. Nur ir’Gadden und sein Adjutant Aric Tannen überlebten und wurden zu einer Turmruine an der Saerun Straße gebracht. Kurze Zeit später wurden Sie von Euch gerettet. Vier Jahre später lud Euch Bren ir’Gadden zum Jahresgedenken an Den Tag des Klagens nach Sharn ein. Bei einem Zwischenfall mit einer Kreatur aus dem Klagelandm, gab er Euch den Auftrag nach den Hintergründen zu suchen. Euer Erfolg hat Euch weitere Pluspunkte beim General eingebracht.

Bren ir'Gadden

Streiter im Schicksal Seelenquell